Anmeldung

Besondere Bestimmungen für alle Teilnehmer der Landesmeisterschaft:

 

Ausschließlich Teilnehmer mit DTU-Startpass, der mit 09- beginnt, dürfen an der LM teilnehmen.

Das Windschattenfahrverbot ist bei Cross-Veranstaltungen aufgehoben.

Räder mit Scheibenbremsen sind zulässig.

Klassische Rennradlenker sind verboten.

Es muss mit einem MTB (maximal 29“) ohne Auflieger gefahren werden und die Reifenbreite von mindestens 1,5 Zoll ist vorgeschrieben.

Nachdem es im letzten Jahr zu Unstimmigkeiten in Bezug über die genaue Definition eines MTB gekommen ist, hier der Hinweis: Die Kampfrichter entscheiden darüber, ob man in der der LM starten darf oder nicht!

 

Für alle anderen Rennen gelten diese Einschränkungen nicht. Jeder Radtyp und jede Reifenbreite ist erlaubt.